02. Mai 2018

Gut beraten: FEV Consulting 2018 erneut als „Beste Berater“ ausgezeichnet

FEV Consulting 2018 erneut als „Beste Berater“ ausgezeichnet

Aachen, Mai 2018 – Zum inzwischen fünften Mal hat das Wirtschaftsmedium „brand eins“ gemeinsam mit dem Unternehmen Statista die besten Berater des Landes ermittelt. Das Ergebnis der Studie: Die FEV Consulting GmbH gehört in den Kategorien „Auto und Zulieferer“ und „Maschinen- und Anlagenbau“ auch in diesem Jahr zu den Besten ihres Fachs.

Die Ergebnisse beruhen auf einer groß angelegten Befragung sowohl von über 1.700 Unternehmensberatern auf der einen als auch rund 1.500 Führungskräften auf der anderen Seite. Erfragt wurden Empfehlungen und Erfahrungen, die man mit Beratungsfirmen gemacht hat. Gerade der ergebnisrelevante Kundenaspekt freut Alexander Nase, Global Managing Director der FEV Consulting GmbH: „Die Auszeichnung verstehen wir als einen Leistungsindikator. Er belegt, dass die Beratungsprojekte von FEV erfolgreich sind und unsere geleistete Arbeit zur nachhaltigen Zufriedenheit unserer Kunden führt – das macht uns stolz und treibt uns zusätzlich an.“

Professor Stefan Pischinger, President und CEO der FEV Group, ergänzt: „Dass die Gründung unseres Beratungsbereichs als Bestandteil der Unternehmensgruppe wichtig war, belegen die Auszeichnungen der vergangenen Jahre. So können wir unseren Kunden von der strategischen Beratungsebene bis hin zur Entwicklungsdienstleistung einen nahtlosen Full-Service anbieten.“

Die 2011 gegründete FEV Consulting GmbH zeichnet sich dadurch aus, dass sie langjährige Erfahrung in der Topmanagementberatung und das technische Know-how der FEV Group optimal miteinander kombiniert. FEV Consulting berät seine Kunden dabei entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Schwerpunkte bilden Technologie-, Produkt- und Wachstumsstrategien, Konzeptstudien, Produktionsplanung und Kostenoptimierung von Produkten und Prozessen. Aktuell zählt das Unternehmen 50 Berater, die vom Hauptsitz in Aachen und weiteren Büros in München und Auburn Hills (USA) aus operieren.

Über FEV

FEV verschiebt Grenzen.
FEV ist ein international anerkannter Entwicklungsdienstleister und Innovationstreiber für unterschiedliche Industriezweige. Professor Franz Pischinger legte dafür den Grundstein, indem er seinen akademischen und technischen Hintergrund mit seiner Vision für kontinuierlichen Fortschritt verband. Das Unternehmen entwickelt seit 1978 technologische und strategische Lösungen für die größten Automobilhersteller der Welt sowie Kunden im gesamten Transport- und Mobilitätsökosystem. 

Die Welt entwickelt sich kontinuierlich weiter. FEV ebenso.
Deshalb setzt FEV sein technologisches und strategisches Know-how auch in anderen Bereichen ein und transferiert seinen zukunftsorientierten Ansatz in den Energiesektor. Durch seine Software- und Systemkompetenz nimmt das Unternehmen zudem eine Vorreiterrolle ein und macht intelligente Lösungen für jedermann erlebbar. FEV bringt hochqualifizierte Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen und Fachgebieten zusammen, um den Herausforderungen von heute und von morgen zu begegnen. 

FEV bleibt nicht stehen.
Auch in Zukunft wird FEV die Grenzen der Innovation verschieben. Mit seinen 7000 Mitarbeiter:innen an mehr als 40 Standorten weltweit entwickelt FEV Lösungen, die nicht nur die Bedürfnisse von heute, sondern auch die von morgen erfüllen. Letztlich bleibt FEV niemals stehen – für eine bessere, saubere Zukunft, auf Basis nachhaltiger Mobilität und Energie sowie intelligenter Software. Für seine Unternehmenspartner, seine Mitarbeiter:innen und die Welt.
#FeelEVolution