03. November 2021

FEV North America erhält zum vierten Mal in Folge den Toyota Supplier Award

Bereits zum vierten Mal in Folge wurde FEV North America als Lieferant von Toyota ausgezeichnet. Quelle: FEV Group

Auburn Hills (Michigan, USA) / Aachen, November 2021 – Der Entwicklungsdienstleister FEV North America wurde kürzlich von Toyota Motor North America (TMNA) mit dem „2021 Supplier Award for Excellent Performance“ ausgezeichnet. Es ist das vierte Jahr in Folge, in dem FEV als Lieferant von Toyota diese Anerkennung  erhält.

„Diese prestigeträchtige Auszeichnung von Toyota Motor North America erneut erhalten zu haben, ehrt uns“, sagt Patrick Hupperich, Vorsitzender der Geschäftsführung von FEV North America. „Die guten Beziehungen zu unseren Kunden sind uns besonders wichtig, denn Ziel unseres Teams ist stets deren bestmögliche Unterstützung – unabhängig von Art und Umfang des Auftrags. Diese Auszeichnung unterstreicht unser Engagement, und ich bin persönlich sehr stolz auf die vielen talentierten Mitarbeiter, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.“

Die neuerliche Anerkennung durch Toyota ist eine außergewöhnliche Leistung, die FEV zu einem echten Vorreiter im Bereich der Entwicklungsdienstleister macht. Denn als einer der weltweit größten Automobilhersteller steht Toyota in besonderem Maße für Qualität und Innovation.  

In der Zusammenarbeit mit Herstellern wie Toyota entwickelt FEV qualitativ hochwertige Technologielösungen und Dienstleistungen, die Kunden bei der Erreichung ihrer jeweiligen Geschäftsziele unterstützen. Die FEV Teams bestehen aus hochqualifizierten Experten mit fundierten Kenntnissen. Dazu zählt die Gesamtfahrzeugentwicklung ebenso wie besonders effiziente Antriebe inklusive batterieelektrischer und wasserstoffbasierter Technologien. Außerdem ist FEV im Bereich der intelligenten und vernetzten Mobilität durch enzigartige Methodologien bei der Softwareentwicklung führend. So kann FEV in allen Phasen des Entwicklungszyklus zeitnah auf komplexe Herausforderungen reagieren – selbst unter schwierigsten Bedingungen wie einer weltweiten Pandemie. 

Toyota Motor North America bewertet jährlich die Leistung der Zulieferer in den Bereichen Technik und Einkauf anhand festgelegter Kriterien für Qualität, Kundenservice, Projektmanagement und den Wert der erbrachten Dienstleistungen. Die Preisträger wurden im Rahmen des jährlichen Lieferantentreffens von Toyota ausgezeichnet.

Über FEV
FEV ist ein international führender, unabhängiger Dienstleister in der Fahrzeug- und Antriebsentwicklung für Hardware und Software. Das Kompetenzspektrum umfasst die Entwicklung und Erprobung innovativer Lösungen bis hin zur Serienreife sowie angrenzenden Beratungsleistungen. Zum Leistungsumfang auf der Fahrzeugseite gehören die Auslegung von Karosserie und Fahrwerk, inklusive der Feinabstimmung der Gesamtfahrzeugattribute wie Fahrverhalten und NVH. Zudem werden bei FEV innovative Lichtsysteme und Lösungen zum autonomen Fahren sowie Connectivity entwickelt. Bei der Elektrifizierung von Antrieben entstehen leistungsfähige Batteriesysteme, e-Maschinen und Inverter. Darüber hinaus werden hocheffiziente Otto- und Dieselmotoren, Getriebe, EDUs sowie Brennstoffzellensysteme entwickelt und unter Berücksichtigung der Homologation ins Fahrzeug integriert. Ein weiterer Schwerpunkt sind alternative Kraftstoffe.

Das Leistungsangebot wird abgerundet durch maßgeschneiderte Prüfstände und Messtechnik sowie Softwarelösungen, durch die wesentliche Arbeitsschritte der oben genannten Entwicklungen effizient von der Straße in den Prüfstand oder in die Simulation verlegt werden können.

Die FEV Gruppe beschäftigt aktuell 6300 hochqualifizierte Spezialisten in kundennahen Entwicklungszentren an mehr als 40 Standorten auf fünf Kontinenten.