279 Angebote auf dieser Seite

    • Verantwortung sowie strategische Steuerung einer Commodity
    • Erarbeitung von Materialfeldstrategien unter der Anwendung von modernen Einkaufsmethoden in Zusammenarbeit mit den Einkäufern und Fachabteilungen basierend auf der übergeordneten Unternehmens- und Einkaufstrategie
    • Anwendung von Beschaffungs-Forecasts zur Ableitung zukünftiger Bedarfsstrukturen für deutsche Gesellschaften
    • Neugestaltung von Materialwarenkörben zum Benchmarking bestehender und neuer Lieferantenstrukturen sowie der Abschluss von nachhaltigen Rahmenverträgen
    • Anwendung von aktuellen Einkaufshebeln und Verhandlungstechniken (kaufmännisch, technisch und prozessual)
    • Durchführung von Lieferantentagen und (e.) Auktionen, Implementieren von elektronischen Katalogen
    • Sicherstellung der Früheinbindung der Einkaufsteams und Nutzung der strategisch ausgewählten Lieferanten
    • Sicherstellung der Strategieumsetzung innerhalb der verantworteten Commodity
    • Erarbeitung einer Bottom-up Einsparmaßnahmen-Pipeline zur Sicherstellung der Top-Down KPIs
    • Regelmäßiges Reporting in Gremien und an den Head of Commodity Management
    • Sie sind verantwortlich für die Anforderungsdefinition (Requirements Engineering)
    • Sie verantworten und dokumentieren die Qualitätssicherung (Testspezifikationen, -durchführungen und -dokumentation)
    • Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Pflege und Weiterentwicklung von Projektvorlagen und Anforderungs-/Testfalldatenbanken
    • Eigenständige Bearbeitung (Projektmanagement) von Teilumfängen der Verwenderplanung sämtlicher Prototypen im Bereich der BMW Antriebsentwicklung
    • Erstanlage und Konfiguration der benötigten Fahrzeuge in diversen Planungstools
    • Abstimmung von zusätzlichen Bedarfen der Fachabteilungen an Erprobungsfahrzeugen
    • Fuhrparkverwaltung Entwicklungsträger inklusive Verwendungs- und Umrüstplanung
    • Dokumentation des Hardwarestandes für alle Erprobungsträger
    • Planung von Hoch- und Umrüstungen definierter Erprobungsträger
    • Steuerung von Analysetätigkeiten nach Fahrzeugausfällen und Einleitung der Reparatur 
    • Einsteuerung und Betreuung von Umrüstungen in den Versuchswerkstätten
    • Unterstützung in der Logistik im Bereich Dingteileanlieferung
    • Mitarbeit an Projekten zur Automatisierung von Prozessen inkl. Durchführung und Auswertung von Tests
    • Risiko- und Eskalationsmanagement
    • Aufbau und Vorbereitung verschiedener Batteriespeichersysteme von Elektrofahrzeugen für Umweltuntersuchungen
    • Einbau und Inbetriebnahme von Li-Ionen Speichersystemen im Prüfstand und Validierung der Messtechnik
    • Durchführung von Umweltuntersuchungen und -simulation an Li-Ionen Zellmodulen und Gesamtsystemen in Sicherheitsräumen

    - Klima- und Temperaturtests

    - Vakuumtests

    - Salznebeltests

    - Sprühkammertests/ Tauchbeckentests

    - Staubkammertests und Steinschlagtests

    - IPX6K-/ IPX9K-Tests

    • Mechanische Belastungstests in unserem speziell angefertigten Shaker
    • Überprüfung der Einhaltung von Test- und Sicherheitsanforderungen aus internationalen Normen und Standards
    • Auswertung von Messergebnissen und Erstellung von Testberichten
    • Reparatur, Wartung und Vorbereitung für Folgetests von Prüfaufbauten sowie von Test- und Sicherheitsräumen
    • Applikation und Absicherung von Getriebesystemen
    • Testdurchführung im Fahrzeug auf Teststrecken und Prüfständen
    • Versuchsauswertung und Präsentation der Ergebnisse
    • Analyse von Getriebeproblemen für Automatik-, Doppelkupplungs-, Hybrid- sowie Handschaltgetriebe
    • Dokumentation von Versuchsergebnissen
    • Du arbeitest in einem jungen, dynamischen Team an der Zukunft der Elektromobilität im Motorradbereich
    • Dein Hauptaufgabengebiet wird in der Konzeptionierung und Konstruktion eines Motorrades mit elektrischem Antrieb liegen
    • Du gestaltest mit deinen kreativen Ideen einen neuen innovativen Technologieträger mit
    • Außerdem bekommst du einen tiefen Einblick in die Serienentwicklung und Absicherung von Fahrzeugkomponenten konventionell angetriebener Motorräder sowie das dazugehörige Projektmanagement
    • Die Mitwirkung bei einzelnen Komponenten bis hin zum kompletten Fahrzeug in Serienprojekten rundet dein spannendes Aufgabengebiet ab
    • Durchführung zukunftsorientierter Projekte im Bereich E-Mobilität
    • Erstellung/Pflege von Präsentationen und Zeitplänen
    • Nachverfolgung von internen Aufgaben
    • Erstellung und Pflege von Leistungsnachweisen für den Kunden
    • Planung und Nachverfolgung von Zugängen für Mitarbeiter
    • Planung und Koordination von Erprobungen
    • Erstellen von Protokollen
    • Leisten Sie als Entwicklungsingenieur Ihren Beitrag für Hochvoltspeicher für Hybrid- und Elektrofahrzeuge HEV / PHEV / BEV:

    • Definition und Bewertung von Überwachungsfunktionen des Batterie-Management-Systems

    • Steuerung von Überwachungsfunktionen in dem vorhanden Softwareentwicklungsprozess

    • Abstimmung von vorhanden Softwarefunktionen mit Entwicklungsteams und Kunden

    • Erstellung und Abstimmung von zulassungsrelevanter Dokumentationen

    • Koordination und Auswertung von entwicklungsbegleitenden Software Test, an HIL- und Funktionsprüfständen

    • Vertretung des funktionalen Verantwortungsbereichs in relevanten Gremien

    • Unterstützung bei Entwicklung und Automatisierung der Embedded Software Toolchain für einen Premium OEM am Standort München
    • Implementierung und Optimierung des Softwareentwicklungsprozesses
    • Programmierung von generischen Tools sowie Konfiguration und Integration von kommerziellen Tools
    • Unterstützung der Codeerzeugung und der Softwareintegration von automotive Embedded Software in den Domänen Elektrifizierung & Powertrain, ADAS/AD, Connectivity und weiteren
    • Standortübergreifende Abstimmung mit Kollegen bzgl. technischer und organisatorischer Inhalte
    • Teilprojektleitung für ein laufendes SW-Entwicklungsprojekt für ein Premium-OEM am Standort München
    • Definition von Konzepten, Anforderungen und Absicherungsansätzen für die zu entwickelnden Arbeitsprodukte
    • Erfahrung mit Kundenkommunikation und Eskalationsmanagement
    • Erfahrungen mit kommerziellen SW-Integrations- und Konfigurationsmanagement-Tools
    • Technische, proaktive Abstimmung von Workflows und Tools mit Kunden und Zulieferern
    • Standortübergreifende Abstimmung mit Kollegen bzgl. technischer und organisatorischer Inhalte

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen