563 Angebote auf dieser Seite

    • Du unterstützt ein internationales Team aus Ingenieuren & Technikern (m/w/d) 
    • Du kannst in den Themenbereichen autonomes Fahren, ADAS, Prozessautomatisierung und Data Science dein theoretisches Wissen in der Praxis anwenden und Industrieerfahrung sammeln
    • Du arbeitest an spannenden Forschung- und Entwicklungsprojekten der Automobilindustrie 
    • Du entwickelst Software, Skripte und Methoden der IT
    • Rechnungsprüfung rechnerisch und sachlich auch unter Anwendung umsatzsteuerlicher Vorschriften
    • Kontieren und Verbuchen in SAP
    • Zahlungsfreigabe und Zahlungsverkehr
    • Abstimmung mit internen Abteilungen und Lieferanten
    • Unterstützung/Vertretung der Debitoren- und Anlagenbuchhaltung
    • Mitarbeit bei Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen und den dazugehörigen Inventuren
    • Erstellen von Soll-Ist-Vergleichen und Abweichungs­analysen
    • Administrative Unterstützung bei Projekten sowie Übernahme von Mini-Projekten
    • Ablagesystem, Scannen, Dateneingabe und Datenpflege
    • Vorbereitung von Präsentationen
    • Posteingang/Postausgang
    • Unterstützung im operativen Tagesgeschäft
    • Du bist für die Ausführung von und Unterstützung bei Monatsabschluss-, sowie Jahresabschlussaufgaben im Bereich IT zuständig
    • Du übernimmst die Budgetplanung, sowie das Forecasting und Budget Tracking im Bereich IT
    • Du entwickelst IT-Controlling-Prozesse weiter, insbesondere das Kostenstellen-Controlling sowie auch das IT-Projekt-Controlling
    • Du erstellst Trend- und Abweichungsanalysen anhand von zu definierender KPI's
    • Du entwickelst Prozesse und Standards in SAP und anderen Tools weiter und unterstützt bei Rollouts
    • Du pflegst einen engen Austausch mit dem globalen IT Controlling und IT-Projekt-Controlling zur Optimierung von Datenqualität, Informationsaustausch und Prozessen
    • die Zukunft der Automobilindustrie mitgestalten will: Gemeinsam mit unseren Kunden konzipieren und realisierst du Lösungen für Herausforderungen im Bereich der automobilen Softwareentwicklung. Dabei berücksichtigst du alle Aspekte, angefangen bei der Optimierung und Automatisierung bestehender Arbeitsabläufe bis hin zur Konzeption und Implementierung der notwendigen Infrastruktur
    • Herausforderungen methodisch angeht und einen hohen Qualitätsanspruch hat
    • bei der Konzeption von Lösungen den Schwerpunkt auf Wiederverwendbarkeit und Wartbarkeit legt
    • fest an die Philosophie "everything as code" und an die Bedeutung der Dokumentation glaubt
    • es liebt, sich neuen technischen Herausforderungen zu stellen
    • ein starkes Bedürfnis hat, das große Ganze der automobilen Softwareentwicklung zu verstehen und von konkreten Tool-Landschaften oder Cloud-Anbietern zu abstrahieren
    • mit ausgeprägtem technischen Wissen unsere Kunden in ihren spezifischen Umgebungen über Best Practices in der Branche berät
    • Du unterstützt die Experten in folgenden Themenbereichen:

       

      •     Software-Koordination
      •     Auswerten von Messungen
      •     Vorbereiten von Präsentationen für Ergebnisdiskussionen

    • Du automatisierst die Analyse von Messdaten:

       

      •     Bedingungen zur Auswertung
      •     Programmierung der Prüfbedingungen in einem FEV eigenen Tool
      •     Aufbereiten der Ergebnisse in eine Präsentation (automatisiert)

         

    • Du entwickelst mit Fokus auf neueste Abgasgesetzgebungen die sinnvollste Kalibrierung für unseren Kunden in Motorsteuergeräten von Otto- und Diesel-Fahrzeugen
    • Eigenverantwortlich entwickelst du aus systemseitiger Sicht, beginnend bei der Inbetriebnahme an HiL- und Motorprüfstand bis hin zu Serienfahrzeugen, eigene Konzepte und Lösungsmöglichkeiten der Fahrzeugkalibrierung, u.a. für Brennverfahren, Abgas, Start- u. Fahrfunktionen oder Diagnosen
    • Gemeinsam mit unserem Kunden und diversen Gewerken stimmst du Entwicklungsziele, Softwarestände und die richtige Vorgehensweise ab
    • Du nimmst an weltweiten Versuchsfahrten teil und verantwortest die Fehleranalyse
    • Du arbeitest als Projektingenieur in der Serienapplikationsprojekten an Otto, Diesel, Brennstoffzellen und Hybridfahrzeugen
    • Du suchst Herausforderungen in die Serienapplikation. Wir suchen in allen Bereichen: Abgasnachbehandlung / Emissionen / Fahrbarkeit, Regelung / OBD   
    • Du hast Spaß an der Teilnahme an mehrwöchigen, weltweiten Versuchsfahrten zur Optimierung und Verifizierung der Abstimmung unter klimatischen Extrembedingungen 
    • Du bearbeitest selbstständig umfangreiche Testpakete im Bereich Applikation Ottomotoren
    • Du koordinierst und beauftragst Messtermine und kooperierst mit anderen Abteilungen
    • Du erfasst Messdaten in Straßen-, Prüfstands- , Kältekammer-Tests und wertest diese aus
    • Du übernimmst die Vor- und Nachbereitung von Messtechnik und Fahrzeugen
    • Du bist für die Funktionsentwicklung für Batteriemanagementsysteme (BMS) für Hoch- und Niedervoltbatterien zuständig
    • Du übernimmst die Identifikation sowie das Management von Funktionsanforderungen
    • Du nimmst eine besondere Schnittstellenfunktion ein, insbesondere zum Hybridsteuergerät, Ladegerät, DC-DC-Wandler und zur IPU
    • Du bist spezialisiert auf die Implementierung von BMS-Funktionen in MATLAB/Simulink
    • Du führst XiL-Tests durch und übernimmst die Analyse der jeweiligen Testergebnisse
    • Du übernimmst die technische Anleitung zur Inbetriebnahme sowie Kalibrierung von Funktionen mit Applikationswerkzeugen wie INCA und CANape
    • Du hast die technische Verantwortung im Projekt und überwachst die technische Qualität der Projekte
    • Du unterstützt bei der Angebotserstellung, Kundenpräsentationen sowie der Akquisition von Neuprojekten
    • Du bist offen für Geschäftsreisen ins Ausland
    • Du bist für mechanische und thermische Simulationen von Batteriesystemen zuständig
    • Du übernimmst die Leitung der Analyse, Validierung und Optimierung von konstruktiven Lösungen mit 1D und 3D Simulationen
    • Du steuerst die Anpassung von existierenden Lösungsansätzen zur Analyse und Auswertung von Batterie-Systemen
    • Du gibst Dokumentation und Präsentation von Berechnungsergebnissen frei
    • Du arbeitest eng mit allen beteiligten Entwicklungsabteilungen, Kunden und Lieferanten zusammen

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen