545 Angebote auf dieser Seite

    • Du übernimmst die Funktion als Teamleitung(m/w/d) OTC in unserer Service Gesellschaft und erbringst den Service an unsere Gesellschaften
    • Du arbeitest eng mit den Usern sowie SAP Global Key Usern (m/w/d) zusammen
    • Du unterstützt unsere Gesellschaften in allen SAP OTC fragen
    • Du analysierst die aktuellen Prozesse, nimmst Fehler auf und führst, in Zusammenarbeit mit der IT , Verbesserungen durch
    • Du nimmst die Prozessanforderungen der Gesellschaften auf und findest die beste Lösung für die FEV Gruppe
    • Du erarbeitest Schulungen für die Lokal Key User und führst diese selbstständig durch
    • Du arbeitest bei Migration und Testing von neuen Gesellschaften bei der S4 Hana Einführung mit um sie dann später zu betreuen
    • Du übernimmst die Verantwortung für die Gestaltung von Treasury -Prozessen im Umfeld eines neu einzuführenden S/4HANA Systems (Anforderungsmanagement, Konzeption, Testing, Einführung und Optimierung)
    • Du unterstützt beim Aufbau einer Key User Organisation für Treasury Prozesse in unseren Tochtergesellschaften in Europa, Amerika und Asien
    • Du prägst das Bank Communication Management und Advanced Payment Management Modul weiter aus 
    • Du konzipierst und führst Key User Trainings und Workshops durch
    • Du führst das SAP Cash Management Modul und hilfst bei der Etablierung des SAP Analytics Cloud
    • Du nimmst eine Supportfunktion in Bezug auf die Key User Organisation wahr
    • Du bist fachlicher Ansprechpartner unserer Tochtergesellschaften bei Fragen zur Anwendung von SAP und bei Fragen zu Treasury Prozessen 
    • Du begleitest Rollouts neuer Finance-relevanter IT-Tools
    • Du hilfst mit das operative Arbeiten zu optimieren durch Automatisierung und Ausnutzung der SAP Tools
    • Du übernimmst die Funktion als SAP Local Key User CO (m/w/d) in unserer Service Gesellschaft und erbringst den Service an unsere Gesellschaften
    • Du arbeitest eng mit den Usern sowie SAP Global Key Usern (m/w/d) zusammen
    • Du unterstützt unser Gesellschaften in allen SAP CO fragen
    • Du analysierst die aktuellen Prozesse, nimmst Fehler auf und führst, in Zusammenarbeit mit dem GLU CO, Verbesserungen durch
    • Du definierst die Prozessanforderungen der Gesellschaften und diskutierst mit dem GKU CO
    • Du erarbeitest Schulungen mit und führst diese selbstständig
    • Du arbeitest bei Migration und Testing von neuen Gesellschaften bei der S4 Hana Einführung mit
    • Du arbeitest im operativen Controlling der Gesellschaften mit und unterstützt die Geschäftsführung bei Entscheidungsfindungen
    • Übernahme operativer Aufgaben im Prüffeld für Lithium-Ionen-Zellen (u.a. WE, WA, Aufbau)
    • Unterstützung bei der Datenanalyse und -Auswertung von verschiedenen Prüfstands-Versuchen im Bereich der Brennstoffzelle & Lithium-Ionen-Zelle
    • Unterstützung in der Tool- & Konzeptentwicklung (Datenplausibilisierungen, Datenbankpflege)
    • Erstellung von Tools zur Automatisierung von Arbeitsabläufen im Prüffeld 
    • Allgemeine Unterstützung der Team- & Projektleitung in diversen projektspezifischen Themen
    • für die Durchführung securityrelevanter Aktivitäten innerhalb automobiler Softwareentwicklungsprojekte zuständig ist – von der Definition der Sicherheitsziele bis zur Durchführung von Analysen hinsichtlich möglicher Threats und Attackierpfade
    • Sicherheitskonzepte in Zusammenarbeit mit technischen Teams (Kunden und Lieferanten) erstellt
    • sicherheitsrelevante Softwareentwicklungsprozesse definiert und etabliert
    • die Spezifikation sicherheitsrelevanter Anforderungen für Automotive-Steuergeräte einschließlich Hardware- und (Basis-)Softwareanforderungen übernimmt
    • Arbeitsergebnisse (z. B. Cybersicherheitsplan, TARA, Cybersicherheitsfall) gemäß ISO 21434 dokumentiert
    • Du übernimmst die Leitung des Teams "Battery Management System (BMS) Controls"
    • Du wirkst an der Architekturentwicklung (Funktionsebene) für Batterie Management Systeme (BMS), der Funktionsentwicklung für Batteriesysteme (Hoch- und Niedervolt, verschiedene Zelltechnologien und Fahrzeugtopologien), Safety Software Entwicklung anhand des ISO26262 Functional Safety Concept, sowie der strategischen Weiterentwicklung der FEV Applikationssoftware mit 
    • Du bist verantwortlich für die disziplinarische Führung und fachliche Anleitung des Teams 
    • Du arbeitest an der technischen Weiterentwicklung der oben genannten Themen 
    • Du stehst in enger Abstimmung mit den Teams: Softwareintegration, Testing, Calibration und der Hardwareentwicklung
    • Du bist verantwortlich für die Ressourcen- und Budgetplanung des Teams, sowie der Angebotserstellung, Vorstellung bei Kunden und Akquisition neuer Projekte

       

    • Du erstellst physikalische Antriebsmodellen für Konzeptstudien, die Verifizierung und Validierung der Applikationssoftware und zu Unterstützung der virtuellen Kalibration
    • Du erstellst Modellfunktionen zur Ansteuerung von relevanten Komponenten des Antriebsstrangs
    • Du bist für die Integration des Prüfobjekts in der Simulationsumgebung und die Durchführung der Simulationsanalyse bzw. die Durchführung der Testfälle zuständig
    • Du erstellst ein Umgebungsmodell zur Ansteuerung eines Komponenten- / Systemprüfstands
    • Du beschäftigst dich mit inbetriebnahme und Kalibration der Simulationsmodelle in einer XiL-Umgebung (SiL, MiL, HiL, usw.)
    • Du führst Messanalysen durch, erstattest Bericht und präsentierst deine Ergebnisse
    • Du unterstützt bei der Entwicklung von Prozessen und Methoden
    • Du arbeitest im Bereich Funktionsentwicklung im Bereich Leistungselektronik (Umrichter, DCDC, OBC)
    • Du arbeitest mit der Funktionsimplementierung in Matlab/Simulink
    • Du bist verantwortlich für Anforderungsmanagement und Anforderungsspezifikation
    • Du validierst Modelle und Software
    • Du unterstützt uns in den Bereichen Fahrzeugintegration, Inbetriebnahme und Kalibrierung
    • Du unterstützt in der Erstellung von Simulationen, Regelalgorithmen und Anforderungen für elektrische Antriebe, DCDC sowie OBC
    • Du erstellst Simulationen der Leistungselektronik und des E-Motors in 0D in Matlab/Simulink 
    • Du bist zuständig für Konzepterstellung und Implementierung von Algorithmen zur Ansteuerung von Hoch-, Tiefsetzstellern sowie Umrichtern
    • Du bist verantwortlich für Analyse und Pflege von Kundenforderungen im Bereich Leistungselektronik-Software 
    • In der Funktion als Projektingenieur entwickelst und optimierst Du Antriebsstränge für zukünftige Anforderungen
    • Die Implementierung von Funktionen in Engine Control Units (ECU) mittels Matlab/Simulink und / oder ASCET gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben
    • Du validierst Funktionen auf Modulebene (Model in the Loop - MiL) und unterstützt die Funktionsvalidierung am Versuchsfahrzeug und am Motorenprüfstand
    • Du erstellst Funktionsdokumentationen und Kalibrierrichtlinien
    • Du erstellst Funktionsanforderungen und verantwortest die darauffolgende Umsetzung
    • Projektergebnissen werden von dir beim Kunden präsentiert
    • Du stehst für zeitlich befristete Einsätze beim Kunden vor Ort zur Verfügung

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen