74 Angebote auf dieser Seite

  • Sie haben Erfahrung im Bereich Test und Absicherung von Steuerungs- und Regelungsfunktionen sowie von Steuergeräten? Dann kommen Sie zu uns und bringen diese Fähigkeiten ein, um die Mobilität von morgen mit uns mitgestalten zu können. In der Position definieren und überarbeiten Sie Testfälle für Steuergeräte und deren Software und unterstützen im Fehlermanagement.

    • Entwicklung von Testfällen für neue Funktionen in der Software für HIL / SIL- Umgebungen
    • Integration der Testfälle in bereits bestehende Testabläufe
    • Dokumentation der Schnittstellenerweiterungen am HIL
    • Analyse von Softwarefehlern nach vom Kunden vergebenen Kriterien
    • Gegebenenfalls Durchführung von Nachstellversuchen der Fehlerfälle am HIL bzw. Fahrzeug
    • Diskussion von Fehlerfällen der Basissoftware zusammen mit dem Lieferanten
  • Sie haben stets den Blick für das „große Ganze“, organisieren und steuern gerne Projekte und sind dabei immer im engen Austausch mit verschiedenen Fachabteilungen und Prozesspartnern? Starten Sie bei uns im Technischen Projektmanagement im Bereich der Softwareentwicklung und gestalten Sie mit uns die Fahrzeuge und die Mobilität der Zukunft!

    • Als Projektmanager im agilen Umfeld der Softwareentwicklung sind Sie für die Projektplanung, Koordination und das Monitoring der gesamten Softwareprojekte verantwortlich: vom Anforderungsmanagement, über die Entwicklung, bis hin zur Inbetriebnahme 
    • Vermittlung und Einführung agiler Werte, Methodiken und Techniken (u. A. Durchführung von Scrum-Meetings, die Erstellung und Pflege von Artefakten wie User Stories, Backlog etc.)
    • Abstimmung von Entwicklungsmaßnahmen mit internen und externen Entwicklungspartnern
    • Methodische Begleitung des kundenseitigen Anforderungsprozesses; von der Identifikation bis hin zur Realisierung
    • Bereitstellung und Aktualisierung von Entwicklungsterminplänen sowie Koordinierung der Projektmeilensteine mit den beteiligten Fachabteilungen
    • Organisation des Gremienmanagements und Unterstützung des Projektleiters beim projektübergreifenden Berichtswesen
    • Einsteuerung, Überwachung sowie Rückführung von Risiken und Lessons-Learned in das eigene Projekt
  • Um unser Kompetenzspektrum im Bereich Software Entwicklung weiter auszubauen suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Interesse an der gemeinsamen Gestaltung der nachhaltigen Zukunft der Automobilindustrie haben. Hierbei erwartet Sie eine breite Facette an spannenden Projekten.

    In dieser Position definieren und erarbeiten Sie Konzepte, Anforderungen und Absicherungsansätze für „Automotive Software“ Domänen.

    • Entwurf, Implementierung und Verifikation von Softwarekomponenten in AUTOSAR Classic unter Verwendung der Programmiersprache (Embedded-)C in MATLAB/Simulink
    • Unterstützung der Codeerzeugung durch die - Entwicklung von Software auf Basis von dSpace: AutomationDesk
    • Ausführung aller integrationsbezogenen Schritte wie Kompilieren/Linken, Flashing, Integrationstest
    • On-target Debugging im Prüfstand und ggfs. im Fahrzeug
    • Technische Diskussion mit Kunden und Zulieferern
    • Implementierung und Optimierung des Softwareentwicklungsprozesses
    • Technische, proaktive Abstimmung von Workflows und Themen mit Kunden und Zulieferern
    • Standortübergreifende Abstimmung mit Kollegen bzgl. technischer und organisatorischer Inhalte
  • Du möchtest aktiv mit unserem Geschäftsführer Marcus Mülleneisen und unserem Hauptabteilungsleiter Roland Bley an der zukünftigen Unternehmensausrichtung der EVA Fahrzeugtechnik GmbH München mitwirken und unsere Markenstrategie weiter kontinuierlich ausbauen?

    Dann bist du in unserer Hauptabteilung Strategie & Innovation genau richtig! Denn hier suche ich/wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung:

    Diese Aufgaben erwarten Sie:

    • Entwicklung und Ausbau der Portfolio- und Markenstrategie der EVA gemeinsam mit Ihrem Vorgesetzten und der Geschäftsführung 
    • Aufsetzen und Etablierung eines  Strategieentwicklungsprozesses und Innovationsprozesses 
    • Erstellung von prägnanten und optisch ansprechenden PowerPoint Folien
    • Verantwortlich für Unternehmenspräsentation
    • Unterstützung bei der Erstellung der fachlichen Kommunikation (WhitePaper, Fachvorträge auf Kongressen,..)
    • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen
    • Enge Schnittstelle zum Unternehmensmarketing und Unternehmenskommunikation
    • Abstimmungen von Strategischen Themen mit den Schnittstellen im FEV Konzern
  • Als Leiter/in der Konstruktion hat man die budgetäre Verantwortung für das Team und sowohl disziplinarische wie auch fachliche Verantwortung für die unterstellten Führungskräfte und Mitarbeiter. Der/die Leiter/in der Konstruktion sorgt in Zusammenarbeit mit dem Hauptabteilungsleiter außerdem für die strategische, fachliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Abteilung.

    Diese Aufgaben erwarten Sie:

    • Disziplinarische und fachliche Führung der direkt unterstellten Mitarbeitern sowie deren leistungsgerechter und zielorientierter Einsatz
    • Verantwortung für die jährliche Leistungsbeurteilung der unterstellten Mitarbeiter
    • Operative und strategische Repräsentation des Unternehmens gegenüber den unterstellten Mitarbeitern sowie gegenüber den Kunden
    • Fach- und Leistungsverantwortung und somit Verantwortung für das qualitative Ergebnis des Teams
    • Steuerung und Überwachung der Entwicklungsumfänge bzgl. Inhalt, Budget, Termin und Qualität
    • Vertretung der Projektthemen gegenüber den Kunden
    • Unterstützung bei der Angebotserstellung sowie Betreuung von Bestandskunden
    • Erster Ansprechpartner für den Kunden für Strategie- und Budgetthemen
    • Verantwortung für den Ausbau des Bestandsgeschäfts
  • Diese Aufgaben erwarten Sie:

    • Unterstützung des Entwicklungs-Projektleiters in der Li-Ion Zellentwicklung
    • Analyse & Interpretation von Messergebnissen einer Li-Ion Zelle
    • Begleiten von technischen Diskussionen im Bereich Zellentwicklung in Kooperation mit zahlreichen Schnittstellenpartnern
    • Selbstständige Koordination und Monitoring der Projektmeilensteine
    • Planung der Entwicklungsphasen inkl. Abstimmung mit Prozesspartnern
    • Organisation von fachbereichsübergreifenden Regelterminen inkl. Vor- und Nachbereitung
    • Abstimmung von Entwicklungsmaßnahmen mit den internen Entwicklungsabteilungen inkl. bearbeiten von Anforderungen in IBM DOORS
    • Fehlermanagement und Antreiben der notwendigen Änderungsmaßnahmen bei Schnittstellenpartnern
  • Reizt Sie die spannende Herausforderung, künftig unser Kompetenzteam bei der Analyse und Behebung von Softwarefehlern bei der Weiterentwicklung von hybridelektrischen/elektrischen Fahrzeugen zu unterstützen?

    • Analyse von Messdaten über verschiedene Analysetools
    • Aufbereitung der Analysen und Koordination der Fehleridentifikation in Zusammenarbeit mit dem Funktionsverantwortlichen oder dem Applikateur
    • Präsentation und Vertretung des Analysestandes in verschiedenen Analyserunden
    • Dokumentation und prozessuale Begleitung von Fehlertickets
    • Organisation und Moderation von Fehlerrunden
    • Verwaltung und Review von Anforderungen im Bereich des Requirement-Managements für elektrische Antriebe
    • Methodische Unterstützung der Fachstellen bei der Erstellung und Bewertung von Anforderungen
    • Dokumentation aller Abstimmungsergebnisse mit Anteilen im Änderungsmanagement
    • Ausleitung der Pflichten- und Lastenhefte
    • Sicherstellung der Einhaltung und Pflege von Prozessen gemäß Automobilstandards im Entwicklungsprozess
    • Organisation des Wareneingangs- und Warenausgangskontrollen der Batteriezellen
    • Vorbereitung der Batteriezellen für den Prüfstandbetrieb
    • Termingerechte Einrichtung von Prüfeinrichtungen & Prüfplätzen
    • Auf- und Abrüsten sowie Wartung der Prüfplätze
    • Inbetriebnahme erforderliche Mess- und Steuerungssoftware
    • Sicherstellung des technischen Betriebs der Prüfaufbauten und -Anlagen
    • Datenverarbeitung der generierten Messdaten
    • Mechanische und elektrische Arbeiten für Prüfstandsaufbauten
    • Vorbereitung von Transport und Entsorgung von Lithium-Ionen-Batteriezellen
  • Technisches Projektmanagement in der Entwicklung von Li-Ionen Hoch- und Niedervoltspeichern im stationären und Automotive-Umfeld.

    Sie haben stets den Blick für’s „große Ganze“, organisieren und steuern gerne Projekte und sind dabei stets im engen Austausch mit verschiedenen Fachabteilungen und Prozesspartnern? Starten Sie bei uns im Technischen Projektmanagement in der Entwicklung von Energiespeichern und entwickeln mit uns die Fahrzeuge der Zukunft!

    • Unterstützung des Entwicklungsprojektleiters in der Projektleitung der Serienentwicklung für elektrische Energiespeicher (Li-Ionen Hoch- und Niedervoltspeicher) in der Projektleitung und ggf. Vertretung in fachlichen Projektaufgaben
    • Verantwortung für die entwicklungsseitige Abstimmung und das Nachhalten der Umsetzungen mit den beteiligten Fachbereichen im Entwicklungsprojekt.
    • Koordinierung und Durchführung des Anforderungs- und Änderungsmanagements für elektrische Energiespeicher 
    • Bereitstellung und Aktualisierung des Entwicklungsterminplans auf Speicherebene sowie Koordinierung der Projektmeilensteine mit den beteiligten Fachabteilungen
    • Planung, Abstimmung und Koordinierung der gesamten Muster- und Freigabeplanung der elektrischen Energiespeicher in der Serienentwicklung
    • Abstimmung, Koordinierung und Durchführung des Änderungsmanagements auf der Systemebene der elektrischen Energiespeicher
    • Organisation des Gremienmanagements und Unterstützung des Projektleiters beim projektübergreifenden Berichtswesen
    • Abstimmung, Detaillierung und Bereitstellung der technischen Dokumentation für elektrische Energiespeicher
    • Abstimmung und Koordination von Speicheraufbauten und -bereitstellung zwischen Komponentenlieferanten, Speichermusterbau und Verwendern, insbesondere dem Fahrzeugprojekt
    • Einsteuerung, Überwachung sowie Rückführung von Risiken und Lessons Learned in das eigene Projekt

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen