508 Angebote auf dieser Seite

    • Du bist für mechanische und thermische Simulationen von Batteriesystemen und E-Drive zuständig
    • Du führst komplexe numerische Simulationen mithilfe von FE-Simulationsmethoden durch
    • Du analysierst, validierst und optimierst konstruktive Lösungen mit 2D- und 3D-Ansätzen
    • Du führst Festigkeitsanalysen von elektrischen Komponenten durch
    • Thermoelektrische Simulationen von elektrischen Komponenten sind ebenfalls Teil deiner Aufgaben
    • Du optimierst den Stromleitfaden
    • Du passt existierende Lösungsansätze zur Analyse und Auswertung der Batteriesysteme an und entwickelst neue Lösungsansätze
    • Du dokumentierst und präsentierst Berechnungsergebnisse
    • Du arbeitest eng mit allen beteiligten Entwicklungsabteilungen, Kunden und Lieferanten zusammen
    • Du bereitest Versuche am Motorenprüfstand, hauptsächlich mit Wasserstoffbrennverfahren vor
    • Du wertest Versuchsdaten aus
    • Du dokumentierst Versuchsaufgaben 
    • Du bertreust die Messtechnikapplikation am Motorenprüfstand
    • Du bist zuständig für die Konzepterstellung und Umsetzung von neuen Versuchskonstellationen
    • Du recherchierst zu Wasserstoffthemen (bspw. Materialverträglichkeiten)
    • Du organisierst Versuchsteile
  • Im Rahmen der diesjährigen aixperienceDays (organisiert von aixsolution Aachen) laden wir Dich herzlich zu unserem exklusiven Case-Event am 09. Mai 2023 in die Skylounge der RWTH Aachen ein.

    Workshop: 9:00 - 17:00 mit anschließendem Abendessen

    Begrenzte Teilnehmerzahl: 20 Studierende

    Gemeinsam mit Dir und anderen Studierenden möchten wir in die faszinierende Welt der Sustainable Mobility eintauchen und anhand von zwei spannenden Projektbeispielen Einblicke in die Praxis gewähren:

    A) Produktstrategie für einen Zero-Emission-Lieferwagen

    Integration neue Antriebstechnologien in die bestehenden konventionellen Fahrzeugmodelle vs. Entwicklung eines dediziert neuen Fahrzeug

    B) Markteintrittsstrategie für ein innovatives, neues E-Bike Antriebskonzept

    Wie kann diese Produktinnovation gewinnbringend am Markt angeboten werden?

    __________________________________________________________

    Case Studies werden bei nahezu allen Unternehmensberatungen eingesetzt, um die Fähigkeiten der BewerberInnen im Umgang mit realen Geschäftssituationen zu testen.

    Darauf möchten wir Dich in unserem Interview Case Training vorbereiten. Wir vermitteln Dir wichtige Werkzeuge und Methoden zur erfolgreichen Lösung von Case Studies. Erlebe zudem die engen Parallelen zwischen den geforderten Fähigkeiten im Case-Interview und dem BeraterInnen-Alltag.

    Nach der Case-Bearbeitung präsentierst Du die Ergebnisse mit deiner Gruppe und ihr stellt Euch den kritischen Nachfragen der anderen Teams.

    __________________________________________________________

    Zum Abschluss des Workshops laden wir Dich auf ein informelles Abendessen ein. In kulinarischer Runde lernen wir Dich besser kennen und Du kannst alle Fragen loszuwerden, die Du an unsere BeraterInnen hast. Wir teilen gerne unsere persönlichen Erfahrungen mit Dir. 

    Bewirb Dich jetzt und sei gewappnet für zukünftige Case-Interviews! 

    Bewerbungsschluss: 10.04.2023

    • Du übernimmst und verantwortest Applikationsthemen im Bereich Fahrzeugapplikation
    • Du leitest deine Kollegen im Bereich der Applikation an
    • Die Teilnahme an internationalen Versuchsfahrten sowie die Durchführung von Tests auf Klima Prüfständen gehören zu Deinen Projektaufgaben
    • Du verantwortest Zeitpläne und Recourcenplanungen
    • Du vertrittst Dein Teilprojekt auch vor dem Kunden
    • Du übernimmst und verantwortest Applikationsthemen im Bereich Wasserstoffverbrennung
    • Die Planung und Durchführung von Tests auf Prüfständen gehören zu Deinen Projektaufgaben
    • Du vertrittst Dein Teilprojekt auch vor dem Kunden

       

    • Du übernimmst und verantwortest Applikationsthemen im Bereich Abgasnachbehandungs-Systeme
    • Du nimmst an internationalen Versuchsfahrten sowie an der Planung und Durchführung von Tests auf Klima Prüfständen teil
    • Du vertrittst Dein Teilprojekt auch vor dem Kunden

       

    • Du übernimmst und verantwortest Applikationsthemen im Bereich Verbrennung
    • Die Teilnahme an internationalen Versuchsfahrten sowie die Planung und Durchführung von Tests auf Klima Prüfständen gehören zu Deinen Projektaufgaben
    • Du vertrittst Dein Teilprojekt auch vor dem Kunden
    • Du übernimmst und verantwortest Applikationsthemen im Bereich OBD Fahrzeugapplikation.
    • Die Teilnahme an internationalen Versuchsfahrten sowie die Planung und Durchführung von Tests auf Klima Prüfständen gehören zu Deinen Projektaufgaben.
    • Du vertrittst Dein Teilprojekt auch vor dem Kunden. 

       

    • Du gestaltetest mit uns Deine Zukunft in technologisch anspruchsvollen Anwendungen der Mobilität 
    • Du begeisterst dich für die Informationstechnik, die Elektromobilität und Energiesysteme
    • Mit uns und der FH Ostfalia baust Du in diesem praxisorientiertem Studium Knowhow in der Elektro- und Informationstechnik auf
    • Im Master kannst Du dich mit den Vertiefungen „Technische Informatik“ oder „Intelligente Systeme“ befassen und Dich noch näher mit der Elektronik eingebetteter Systeme und den verschiedenen Smarten Anwendungen auseinandersetzen
    • In den Praxisphasen arbeitest Du bei uns an hochmodernen und serienrelevanten Entwicklungsaufgaben und lernst verschiedene Projektbereiche kennen

    Unser Versprechen:

    • Wir zahlen Dir monatlich 1.000 Euro und übernehmen für Dich anfallende Studiengebühren
    • Wir stellen Dir eine/n Unternehmensmentor/in, der/die Dich in praktischen und theoretischen Phasen (bspw. Studien- und Abschlussarbeiten) unterstützt und Deine Weiterentwicklung fördert
    • Du willst ins Ausland? Gerne prüfen wir Einsatzmöglichkeiten für ein Praktikum an einem unserer weltweiten FEV-Standorte 


     

    • Du unterstützt das Entwicklungsteam bei der Integration von Wasserstoff-Brennstoffzellen und elektrischen Antrieben in diverse Fahrzeugen
    • Du kannst Dich bei allen ingenieursmäßigen und konstruktiven Aufgaben einbringen
    • Bei uns sind Studenten wertvolle Teammitglieder und nicht dafür da Laienarbeit zu erledigen. Hier wirst Du die Entwicklung kennenlernen, Dich weiterentwickeln und kannst Dein Wissen und deine Erfahrung auf Augenhöhe einbringen
    • Du bekommst einen Einblick in die Prototypen- und Serienentwicklung von modernen Fahrzeugantrieben für weltweit tätige Hersteller und kannst beim Aufbau von Prototypenfahrzeugen unterstützen. Vom virtuellen Produkt bis zum fertigen Fahrzeug!
    • Du unterstützt uns im Rahmen einer studentischen Hilfskraft, eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit (Bachelor- / Masterarbeit)

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen