166 Angebote auf dieser Seite

    • Schnittentwicklung nach Designvorgaben in enger Abstimmung mit Kunden
    • Anfertigung von Prototypenteilen und verschiedenem Zubehör in Kleinserien wie z.B. Sitzbezüge, Schaum
    • Mitarbeit an der Entwicklung von Innenausstattungen, Verdecken und Planen für Fahrzeuge aller Art
    • Schaummodifizierung von Sitzen aller Art
    • Durchführung von Schleif- und Klebearbeiten
    • Zuschnitt-, Näh- und Kaschierarbeiten
    • Entwicklung, Zuschneiden und Verlegung von Dämmungen und Teppichen
    • Belederungsarbeiten an Interieurteilen, wie z.B. Blenden
  • „What's next?“

    Was auch immer Du in Zukunft vorhast, mach es mit uns! 

    Es ist keine passende Stelle für dich dabei? Gerne sichten wir auch Deine Initiativbewerbung!

    Deine Daten werden in einem systemunterstützenden Bewerbermanagement verarbeitet. Zugriff auf Deine Daten haben ausschließlich die Verantwortlichen der FEV. Bitte nimm unsere Hinweise zu „Bewerbung und Datenschutz“ zur Kenntnis.

    • Aufbau und Vorbereitung von Batterie-Speichersystemen von Elektrofahrzeugen für Prüfstandsuntersuchungen
    • Einbau und Inbetriebnahme von Li-Ionen Speichersystemen im Prüfstand und Validierung von Messtechnik
    • Durchführung von Prüfuntersuchungen an Li-Ionen Zellmodulen und Gesamtsystemen in Sicherheitsräumen (Dauerlauf-, Mechanik-, Umwelt- und Missbrauchsuntersuchungen)
    • Einhaltung von Test- und Sicherheitsanforderungen aus internationalen Normen und Standards
    • Auswertung von Messergebnissen und Erstellung von Testberichten
    • Reparatur, Wartung und Reinigung von Prüfaufbauten und Testräumen

     

  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir nach Unterstützung für den 1st-Level-Support in Vollzeit.

    Die Stelle ist für 12 Monate befristet (mit Option auf Verlängerung):

    • Helpdesk: Service- und kundenorientierte Betreuung unserer Mitarbeiter/innen persönlich, per Telefon und E-Mail
    • Aufnahme von Anfragen und Beratung im Bereich der angebotenen IT-Services für die einzelnen Gesellschaften der B&W Group
    • Erstlösung von Störungen und Dokumentation im Ticketsystem
    • In Teilen Bearbeitung von Anfragen zum Anlegen neuer Benutzer, Ausgabe von Hardware (u.a. Rechner, Notebooks, Smartphones)
    • Aufbereitung der Anfragen und Übergabe der Aufgaben an den Second-Level-Support
    • Formulierung und Veröffentlichung von IT-Informationen an die Belegschaft
    • Realisierung von Innovationsthemen und Sonderelektroniken wie LED-Technik, Sensorik, Mess- und Ansteuerungstechnik
    • Entwicklung von elektrischen/elektronischen Komponenten und Systemen im Konzept- und Prototypenstadium
    • Entwicklung von digitalen und analogen Schaltungen sowie Mikrocontrollerlösungen nach Projektanforderung
    • Herstellung von Elektronik-Prototypen
    • Embedded Softwareentwicklung für Mikrocontroller
    • Koordination und termingerechte Umsetzung von komplexen Projekten und technischen Dokumentationen
    • Betreuung der Kunden, Erstellung von Präsentationen und Vorstellung der Projektergebnisse
    • Erstellen und Pflegen einer Literaturübersicht bzgl. Li-Ionen Batterien
    • Programmieren in Matlab und Simulink
    • Diskussion und Präsentation der Ergebnisse
    • Unterstützung bei aktuellen Forschungsprojekten
    • Recherche von Homologationsvorgaben für elektrifizierte Fahrzeuge weltweit
    • Generierung von Testcases aus recherchierten Fahrzyklen und Prüfbedingungen
    • Simulation von Energieverbrauch und Fahrleistung in bestehender Simulationsumgebung
    • Auswertung und Visualisierung der Simulationsergebnisse
    • Interpretation der Ergebnisse und Ableitung von Schlussfolgerungen
  • Projektleitungsunterstützung bei der Beratung europäischer OEMs zu Homologationsthemen:

    • Recherche von Gesetzesvorgaben für elektrifizierte Fahrzeuge weltweit
    • Analyse von Dokumenten zur zukünftigen Entwicklung von Vorgaben
    • Strukturierung und Erfassung von Informationen und Quellen
    • Simulationsgestütze Untersuchung der Auswirkung unterschiedlicher Vorgaben
    • Erstellung von Präsentationen und Vorlagen
    • Anwendung des modellbasierten Systems Engineerings (MBSE) über den gesamten Produktentstehungsprozess - im Detail:

      - Unterstützung der Prozesse im Anforderungsmanagement

      - Modellierung von Anforderungen mit UML/SysML

      - Spezifikation komplexer Systeme und Erarbeitung einer umfassenden Traceability

      - Unterstützung bei der Abstimmung technischer Fragestellungen mit dem Kunden

      - Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Reviews

    • Analyse kundenspezifischer Probleme und Erarbeitung von Lösungen
    • Interpretation von UML/SysML Modellen
    • Gestaltung von Kundenkommunikation für modelbasiertes Systems Engineering
    • Verständnis und Aufbereitung von komplexen Systemen
    • Ableitung und Erarbeitung von System Requirements
    • Unterstützung der Projektplanung und Kundenabstimmung