Referenznummer: E42_832

Ingenieur*in (w/d/m) E/E Systementwicklung Automotive

Standort:
Deutschland, München

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Was wir tun - und Warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

  • E/E Auslegung HV-Batterien Automotive (verschiedene Konzepte und Zellen)

    • Sicherungsauslegung und Sicherheitsauswahl
    • E/E Komponenten-Entwicklung
    • Auslegung und Verifikation von Leitungsquerschnitte und Busbars
    • Unterstützung Battery-Management-System (BMS) Hardwareauslegung

  • Unterstützung Stationärspeicher Ladecontainer

    • Techn. Unterstützung in der Befähigung Ladecontainer nach CE Richtlinien
    • Anforderungsklärung
    • Komponentenauswahl
    • Review E/E Layout

  • Unterstützung bei der Durchführung diverser Benchmarks von Komponenten, z.B. OBC

Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder anderer vergleichbarer Studiengänge
  • Erfahrung im Bereich der E/E im elektrifizierten Antriebsstrang
  • Gutes Systemverständnis aller relevanten Komponenten im elektrischen Antrieb
  • Berufserfahrung in der Entwicklung von Elektrik/Elektronik-Komponenten im PKW Bereich
  • Erfahrung in EPLAN und System-FMEA oder Vergleichbar
  • Erste Berufserfahrung im internationalen Automotive-Bereich (>2 Jahre)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen (sehr gute Excel- und VBA-Kenntnisse)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Teamfähigkeit und Organisationskompetenz
  • Unternehmerische Handlungs-, analytische Denk- sowie systematische Arbeitsweise

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von morgen

Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

 

Flexibles Arbeiten

Unser flexibles Arbeitszeitmodell, unser attraktives Remote-Work-Modell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

 

Erweitere deinen Horizont

Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

 

Bleibe fit

Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

 

Erfahre Wertschätzung

Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.


Veronika Seitzl
EVA Fahrzeugtechnik GmbH

Stellenanzeige teilen


Zurück zur Übersicht

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen