Referenznummer: 50019619

Commodity Buyer (m/w/d)

Standort:
Aachen

Arbeitszeiten:
Vollzeit

Was wir tun - und Warum!

Mobilität verbindet Menschen. Menschen gestalten Mobilität. Mit über 6.600 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Dazu brauchen wir die richtigen Leute am richtigen Ort. Menschen, die aus Visionen Realität werden lassen, die über den Tellerrand schauen und Innovationen vorantreiben. Menschen die bereit sind, Grenzen zu verschieben. Bist Du bereit?

Aufgaben

  • Verantwortung sowie strategische Steuerung einer Commodity
  • Erarbeitung von Materialfeldstrategien unter der Anwendung von modernen Einkaufsmethoden in Zusammenarbeit mit den Einkäufern und Fachabteilungen basierend auf der übergeordneten Unternehmens- und Einkaufstrategie
  • Anwendung von Beschaffungs-Forecasts zur Ableitung zukünftiger Bedarfsstrukturen für deutsche Gesellschaften
  • Neugestaltung von Materialwarenkörben zum Benchmarking bestehender und neuer Lieferantenstrukturen sowie der Abschluss von nachhaltigen Rahmenverträgen
  • Anwendung von aktuellen Einkaufshebeln und Verhandlungstechniken (kaufmännisch, technisch und prozessual)
  • Durchführung von Lieferantentagen und (e.) Auktionen, Implementieren von elektronischen Katalogen
  • Sicherstellung der Früheinbindung der Einkaufsteams und Nutzung der strategisch ausgewählten Lieferanten
  • Sicherstellung der Strategieumsetzung innerhalb der verantworteten Commodity
  • Erarbeitung einer Bottom-up Einsparmaßnahmen-Pipeline zur Sicherstellung der Top-Down KPIs
  • Regelmäßiges Reporting in Gremien und an den Head of Commodity Management

Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften
  • Mindestens 3-5 Jahre Erfahrung in verschiedenen Funktionen und Bereichen im Einkauf oder Commodity Management
  • Erfahrung in der Umsetzung von strategischen Einkaufsprojekten (proven track-record)
  • Erfahrung in der strategischen Beschaffung von direkten und indirekten Warengruppen
  • Erfahrung in rechtlichen Grundlagen bei Vertragsverhandlungen und -gestaltung
  • Branchenkenntnisse der Automotive Industrie und Entwicklungsdienstleister sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und fortgeschrittene Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse in Excel und PowerPoint
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität kombiniert mit einer ausgeprägten Teamplayer-Mentalität
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten

Was wir bieten

Gestalte die Mobilität von morgen

Arbeite an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

 

Arbeite flexibel

Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita (standortabhängig) ermöglichen dir dein Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

 

Erweitere deinen Horizont

Nicht nur deine tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet dich weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt dich dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

 

Bleibe fit

Ein umfangreiches Betriebssportangebot (standortabhängig) und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten dich fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

 

Erfahre Wertschätzung

Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen dir neue Möglichkeiten.


Laura Bock
FEV Europe GmbH

Telefon: +49 241 5689-5906

Stellenanzeige teilen


Zurück zur Übersicht