62 Angebote auf dieser Seite

  • Um unser Kompetenzspektrum im Bereich Intelligent Mobility weiter auszubauen, suchen wir Sie als engagierten Mitarbeiter, der Interesse an einer gemeinsamen Gestaltung der nachhaltigen Zukunft der Automobilindustrie hat. Hierbei erwartet Sie eine breite Facette an spannenden Projekten. In dieser Position unterstützen Sie bei der Entwicklung von Software-Lösungen für Automotive-Domänen und definieren entsprechende Prozesse!

    Gestalten Sie mit uns die Mobilität der Zukunft!

    • Mitarbeit bei der Definition von Konzepten, Anforderungen und Absicherungsansätzen für die zu entwickelnden Arbeitsprodukte
    • Review von Funktionen und Softwareanforderungen im Rahmen des Anforderungsmanagements
    • Ableitung der spezifischen Software-Architektur mit SysML-basierten Tools
    • Implementierung und Optimierung des Softwareentwicklungsprozesses
    • Mitarbeit bei Reviews und Sicherstellung der AUTOSAR Compliance
    • Proaktive technische Abstimmung von Workflows und Tools mit Kunden und Zulieferern
    • Standortübergreifende Abstimmung mit Kollegen bzgl. technischer und organisatorischer Inhalte
    • Durchführung von Fehleranalysen an Softwarekomponenten und ‑funktionen sowie deren Prüfung gegen technische Anforderungen
    • Unterstützung im Fehlerbehebungsprozess sowie deren Abstellung
    • Durchführung von Softwareprüfungen durch HiL, im Systemprüfstand und am Entwicklungsfahrzeugen
    • Inbetriebnahme von Prüfständen und deren Testumgebungen
    • Parametrierung von Softwarefunktionen
    • Auswertung von Prüfstandsdaten und deren Aufbereitung
    • Optimierung unserer Prozesslandschaft sowie von Testläufen
    • Entwicklung von IT-Konzepten, deren Verprobung und Implementierung
    • 3rd Level Support
    • Weiterentwicklung der Linux Serverlandschaft
    • Monitoring und Performance-Analysen der Infrastruktur
    • Weiterentwicklung und Anpassung der Infrastruktur an die zukünftigen Anforderungen angelehnt an ISO 27001
    • Pflege und Weiterentwicklung der IT-Dokumentation
    • Administration, Wartung, Weiterentwicklung und Überwachung der Client-/Server-Infrastruktur zur Sicherstellung des reibungslosen IT-Betriebs (standortübergreifend innerhalb Münchens)
    • Übernahme des Second und Third Level User Support
    • Unterstützung bei der Planung sowie Implementierung von Netzwerkkonzepten und ‑erweiterungen
    • Weiterentwicklung des Windows Client Deployment sowie Management
    • Optimierung und Anpassung der Infrastruktur an die zukünftigen Anforderungen, angelehnt an ISO 27001
    • Betreuung sowie Administration aller mobilen Endgeräte
    • Ansprechpartner (m/w/d) für (externe) Dienstleister zu EDV-Themen
    • Pflege und Weiterentwicklung der IT-Dokumentation
    • Spannende Mitarbeit in Projekten des Mutterkonzerns
  • Du bist kreativ und hast ein Händchen für Social Media? Kommunikation und Bilderwelten sind für Dich keine böhmischen Dörfer? Dann komm in unser Marketingteam und unterstütze uns bei allen Arbeiten rund um Social Media, Events und Grafikarbeit. 

     

    • Du wirkst an der Erstellung von Werbe- und Social-Media-Content mit
    • Pflege und Aktualisierung des Marketing-Bildarchivs in Lightroom
    • Durchführung branchen-, marktbezogener und fachbezogener Recherchen
    • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Messen
    • Erstellung von Auswertungen mit Google Analytics & Social Media Monitoring
    • Du bringst Leidenschaft fürs Schreiben von Marketing-Themen mit und den Wunsch Neues zu lernen
    • Du hast Spaß hinter der Kamera zu stehen und unterstützt bei Foto- und Videoshootings
    • Selbständige Koordination von administrativer Aufgaben und kleinerer Projekte (z. B. Pflege von marketingrelevanten Verteilern und Datenbanken; Werbegeschenkelager)
  • Diese Aufgaben erwarten Sie:

    • Technische Projektleitung für die Systemarchitektur von Li-Ion-Hochvoltspeichern für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
    • Koordination und Mitarbeit in Teams zur Erarbeitung von technischen Konzepten innerhalb des Hochvoltspeichers.
    • Konzeptionierung des Baukastensystems für den Hochvoltspeicher
    • Abstimmung von Entwicklungsmaßnahmen mit den internen Entwicklungspartnern
    • Erarbeitung und Bewertung der Hochvoltspeichersystemkonzepte
    • Analyse und Clusterung der möglichen Fehlerszenarien sowie der Risikoanalyse
    • Auswertung und Bewertung von technischen Lösungen und Gefahrenpotentialen
    • Klärung der projektübergreifenden Anforderungen an den Hochvoltspeichern
    • Kommunikation zwischen allen Soft- und Hardware-Komponenten des Hochvoltspeichers
  • Sie haben stets den Blick für’s „große Ganze“, organisieren und steuern gerne Projekte und sind dabei stets im engen Austausch mit verschiedenen Fachabteilungen und Prozesspartnern? Starten Sie bei uns im Technischen Projektmanagement in der Entwicklung von Energiespeichern und entwickeln mit uns die Fahrzeuge der Zukunft!

    Diese Aufgaben erwarten Sie:

    • Unterstützung des Entwicklungsprojektleiters in der Serienentwicklung für elektrische Energiespeicher (Li-Ionen-Hoch- und Niedervoltspeicher)
    • Koordinierung und Durchführung des Anforderungs- und Änderungsmanagements für elektrische Energiespeicher
    • Bereitstellung und Aktualisierung des Entwicklungsterminplans auf Speicherebene sowie Koordinierung der Projektmeilensteine mit den beteiligten Fachabteilungen
    • Planung, Abstimmung und Koordinierung der gesamten Muster- und Freigabeplanung der elektrischen Energiespeicher in der Serienentwicklung
    • Abstimmung, Koordinierung und Durchführung des Änderungsmanagements auf der Systemebene der elektrischen Energiespeicher
    • Organisation des Gremienmanagements und Unterstützung des Projektleiters beim projektübergreifenden Berichtswesen
    • Unterstützung des Projektleiters bei der Abstimmung und Umsetzung mit den internen Fachbereichen
    • Abstimmung, Detaillierung und Bereitstellung der technischen Dokumentation für elektrische Energiespeicher
    • Einsteuerung, Überwachung sowie Rückführung von Risiken und Lessons Learned in das eigene Projekt
    • Erstellung und Weiterentwicklung der Projektterminplanung inklusive Sicherstellung der vorgegebenen Meilensteineinhaltung
    • Änderungsmanagement - professionelle Kommunikation des aktuellen  Projektstandes an die relevanten Stakeholder/ Projektabstimmpartner sowie deren Dokumentation
    • Unterstützung bei der Lösung von technischen Herausforderungen in Zusammenarbeit mit internen und externen Expertisen
    • Freigabemanagement von Elektroautos,  E-Achsen, E-Motoren und Subkomponenten
    • Gestaltung des elektrischen Antriebs E-Motorrad nach Spezifikationen
    • Begleitung der Anforderungsentwicklung im Bereich Entwicklung Antriebsstrang
    • Weitergabe von Spezifikationen an Lieferanten und technische Diskussion von Umsetzbarkeit und Erfüllung der Anforderungen
    • Prozessentwicklung im Bereich Anforderungs-Engineering und -Management
    • Initialisierung und Betreuung eines zentralen Werkzeug zur projektweiten und -übergreifenden Anforderungsentwicklung
    • Kommunikation zwischen den Projekt-Stakeholdern und Entwicklungs-Experten im Kundenprojekt und innerhalb EVA Fahrzeugtechnik
    • Erstellung eines Schaltungskonzepts
    • Berechnung, Auslegung und Simulation von Teilschaltungen
    • Auswahl geeigneter Bauelemente gemäß AEC-Q
    • Abstimmung mit Schnittstellenpartnern und Lieferanten
    • Erstellung der Schaltpläne und des Leiterplattenlayouts

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen