62 Angebote auf dieser Seite

  • Als Konstrukteur Batteriesysteme nehmen Sie über die Gestaltung der Hochvoltbatterie und deren Subkomponenten (wie z.B. Zellverbinder, mech. Bauteile, Kabelbaum, Kühler, E/E-Bauteile) Einfluss auf die erfolgreiche Industrialisierung künftiger Elektrofahrzeuge.

    • Konzept- und Serienkonstruktion von Batteriezellen, Zellmodulen und Peripherie, sowie geometrische Integration und Bauraumuntersuchungen
    • Koordination und Organi­sation der technischen Entwicklung zwischen den projektbeteiligten Fachstellen und Lieferanten
    • Dokumentation und Präsentation des Entwicklungsfortschritts im Entwicklungsteam und beim Kunden
    • Teilnahme an verschiedenen Regelkreisen (z.B. Projektrunde, Abstimmungen Design/Technik, BE-Team, etc.)
    • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung der technischen Lösungen
    • Veröffentlichung und Freigabe der zu betreuenden Umfänge
  • Durch den Einsatz von Batterien in der Elektromobilität gehört das Durchgehen einer Zelle (Thermal Runaway) aktuell zu einen der größten sicherheitstechnischen Herausforderungen. Als Sicherheitsingenieur für thermische Sicherheitskonzepte stellen Sie sich der Herausforderung

    • Mitarbeit bei der Entwicklung des thermischen Sicherheitskonzeptes für HV-Batterien für den Einsatz in Hybrid- und Elektrofahrzeugen, bis hin zu der eigenen Entwicklung von Teil-Konzepten
    • Anforderungsentwicklung der Sicherheitsanforderungen und Erstellung der erforderlichen Lastenhefte durch Ableitung von Sicherheitsanforderungen auf Komponenten- und Subkomponentenebene
    • Analyse der möglichen Fehlerszenarien
    • Abstimmung des Sicherheitskonzeptes mit dem Kunden, Lieferanten sowie internen Fachabteilungen
    • Bewertung der Verifikations- und Validierungsergebnisse und Vorbereitung von Sicherheitsnachweisen und Freigabeempfehlungen

     

    • Steuerung der Fehlerlandschaft im Bereich EES Steuergerätesoftware
    • Schnittstelle zwischen Kunde und Lieferant
    • Koordination von Softwareänderungen im bestehenden Entwicklungsprozess
    • Analyse und Auswertung von komplexen Fehlerbildern
    • Anforderungsklärung je nach Fahrzeugkonzept
    • Nachstellen von komplexen Fehlerbildern an verschiedenen Absicherungsinstanzen (HiL, Prüfstand, Fahrzeug)
    • Zuweisung der Beanstandung an den verantwortlichen Fachbereich oder Lieferant
    • Lösungsfindung und Verfolgung mit Fachexperten
    • Dokumentation und Terminierung der Lösungsszenarien
  • Sie haben Erfahrung im Bereich der E/E Architektur und Integration? Dann kommen Sie zu uns und bringen diese Fähigkeiten ein, um die Mobilität von morgen mit uns mitgestalten zu können. In der Position unterstützen sie unser Team aus dem Bereich Motorradsport bei der Entwicklung und Integration von E/E Umfängen.

    Gestalten Sie mit uns die Mobilität der Zukunft!

     

    E/E Architektur:

    • E/E - Anforderungsentwicklung
    • E/E - Systemintegration (Diagnose, Codierung, Integration der Motor- und Fahrwerk-Steuergeräte)
    • E/E - Absicherung (inkl. Lab-bike, FIT-Fahrten)
    • Freigaben und Zeichnungsprüfung

    E/E Integration:

    • Projektverantwortung Elektrik/Elektronik inkl. Kabelbaumgeometrie und geometrische und funktionale Integration der E/E-Komponenten ins Fahrzeug-Package), Steck- und

      Verbindungssysteme

    • Koordination des PQM-Ablaufs in den Entwicklungsprojekten, Steuerung homologationsrelevanter Inhalte,

      Konstruktion von Befestigungselemente für spez. EE-Bauteile

  • Sie haben Erfahrung im Bereich der E/E Architektur und Integration? Dann kommen Sie zu uns und bringen diese Fähigkeiten ein, um die Mobilität von morgen mit uns mitgestalten zu können. In der Position unterstützen sie unser Team aus dem Bereich Motorradsport bei der Entwicklung und Integration von E/E Umfängen.

    Gestalten Sie mit uns die Mobilität der Zukunft!

    E/E Architektur:

    • E/E - Anforderungsentwicklung
    • E/E - Systemintegration (Diagnose, Codierung, Integration der Motor- und Fahrwerk-Steuergeräte)
    • E/E - Absicherung (inkl. Lab-bike, FIT-Fahrten)
    • Freigaben und Zeichnungsprüfung

    E/E Integration:

    • Projektverantwortung Elektrik/Elektronik inkl. Kabelbaumgeometrie und geometrische und funktionale Integration der E/E-Komponenten ins Fahrzeug-Package), Steck- und

      Verbindungssysteme

    • Koordination des PQM-Ablaufs in den Entwicklungsprojekten, Steuerung homologationsrelevanter Inhalte,

      Konstruktion von Befestigungselemente für spez. EE-Bauteile

    • Fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Projektschnittstellen
    • Zusammenarbeit mit dem technischen Projektleiter in der Entwicklung von Li-Ionen-Zellen
    • Unterstützung des Projektleiters bei technischen Diskussionen in der Entwicklung von Li-Ionen-Zellen mit Schnittstellenpartnern, Fachexperten und Lieferanten
    • Abstimmung von Entwicklungsmaßnahmen einschließlich der Bearbeitung von Anforderungen an die Li-Ionen-Zelle
    • Organisation von fachbereichsübergreifenden Regelterminen inklusive deren Vor- und Nachbereitung
    • Selbstständige Koordination und Monitoring der Projektmeilensteine
    • Fehlermanagement und Antreiben der notwendigen Änderungsmaßnahmen bei Schnittstellenpartnern
    • (Technische) Weiterentwicklung der Prüfaufbauten aller Prüffeld-Anlagen in Zusammenarbeit mit den Herstellern
    • Abstimmen der Prüfspezifikation mit den externen und internen Kundenansprechpartnern, insbesondere im internationalen Umfeld
    • Projektkoordination (Betreuung und Durchführung der Testläufe im Prüffeld gemäß des Prüfplans)
    • Aus- und Bewertung von Testergebnissen und Zusammenfassung zu einem Testbericht
    • Unterstützung des Wissensmanagements im Prüffeld-Bereich
    • Mitwirkung bei der Effizienzsteigerung der Prüffeldprozesse und –Abläufe (Automatisierung, Weiterentwicklung)
    • Erstellung und Pflege von Testprogrammen auf den vorhandenen Testsystemen des Zellprüffeldes
    • Abstimmung des Testberichts mit den externen und internen Kundenansprechpartnern auf technischer Ebene
    • Qualitätssicherung der Prüfergebnisse und Testabläufe
    • Sicherstellung des technischen Betriebs der Prüfanlagen
    • Inbetriebnahme und Start von Zellprüfungen
    • Überwachen des für den Betrieb notwendigen Inventars und Auf- und Abrüsten der Prüfplätze
    • E/E Auslegung HV-Batterien Automotive (verschiedene Konzepte und Zellen)

      • Sicherungsauslegung und Sicherheitsauswahl
      • E/E Komponenten-Entwicklung
      • Auslegung und Verifikation von Leitungsquerschnitte und Busbars
      • Unterstützung Battery-Management-System (BMS) Hardwareauslegung

    • Unterstützung Stationärspeicher Ladecontainer

      • Techn. Unterstützung in der Befähigung Ladecontainer nach CE Richtlinien
      • Anforderungsklärung
      • Komponentenauswahl
      • Review E/E Layout

    • Unterstützung bei der Durchführung diverser Benchmarks von Komponenten, z.B. OBC
    • Allgemeine Unterstützung der Team- & Projektleitung in diversen projektspezifischen Themen
    • Unterstützung bei der Befundungsdurchführung, Komponentenbewertung und Testreporterstellung
    • Unterstützung bei der Datenanalyse und Auswertung von verschiedenen Versuchen
    • Unterstützung bei der Analyse von Fehlerbildern und deren Dokumentation
    • Unterstützung bei der Überführung von Fehlerbildern in das Qualitätsmanagement und deren Nachverfolgung
    • Unterstützung bei der Automatisierung von Prozessabläufen
  • Zur Unterstützung in der Fehleranalyse und Fehlerbehebung von Softwarefehlern in der Entwicklung von Hybrid- und Elektroautos suchen wir Dich. Du stellst die Durchführung der Prozesslandschaft im Bereich Fehlermanagement sicher und begleitest die Fehlertickets von Erstellung über Analyse bis zur Lösungsentwicklung.

    Reizt Sie die spannende Herausforderung, künftig unser Kompetenzteam bei der Analyse und Behebung von Softwarefehlern bei der Weiterentwicklung von hybridelektrischen/elektrischen Fahrzeugen zu unterstützen?

    • Fehleranalyse von Fahrzeugmessdaten auf CAN-Protokollen
    • Fachliche Abstimmung mit entwickelnden Fachabteilungen zum SW-Verhalten
    • Qualitätsüberprüfung von Fehlertickets zu SW-Fehlern
    • Steuerung der Prozesse zur Sicherstellung einer dokumentierten Lösungsfindung

Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen
Hier finden Sie unsere Datenschutzvereinbarung für Bewerber:innen