417 Jobs on this page

    • Entwicklung im Bereich 48V Mild-Hybrid
    • Unterstützung beim Betrieb eines 48V Hardware-in-the-Loop Prüfstands
    • Auswertung und Analyse
    • Recherche, Dokumentation und Vorbereitung von Präsentationsmaterial
    • Mitarbeit in verschiedenen Projekten mit dem Schwerpunkt auf Systempflege, Erstellung von Dokumentationen und Schulungsunterlagen
    • Planung und Durchführung von Schulungen
    • Unterstützung bei der Konzepterstellung bei der Einführung neuer Software und Prozesse
    • Entwicklung innovativer Fahrzeugantriebe
    • Unterstützung in Industrie- und Forschungsprojekten
    • Eigenständige Entwicklung von Leistungselektronischen Systemen oder Sub-Systemen mit einer oder mehreren Aufgaben aus den Bereichen (abhängig von Projekt, Interessen und Kenntnissen):

      - Simulation elektrischer Schaltungen

      - Hardware-Entwicklung (Schaltung und PCB-Layout)

      - Hardware-Aufbau, Inbetriebnahme und Testdurchführung

      - Mechanische Konstruktion und Design (3D-CAD, FEM/FEA)

      - Thermisches Design und Simulation (3D-CAD, CFD, FEM/FEA)

      - Integration von leistungselektronischen Systemen (Umrichter für E-Antriebe, DC/DC Wandler, Ladegerät) in Fahrzeugapplikationen (BEV,HEV,PHEV,REX,EDU,FCEV)

    • Benchmarking und Analyse von E-Motoren
    • Evaluierung technischer Spezifikationen von E-Motoren
    • Erstellung von Simulationsmodellen für E-Motoren und Umrichter in Matlab/Simulink, MotorCAD und Maxwell
    • Implementierung der Simulationsmodelle (Rapid Prototyping)
    • Analyse und Evaluierung von elektrischen Komponenten für elektrische Antriebsachsen
    • Aufbau und Erweiterung von E-Motor und Umrichter Modellen in Matlab und Finiter-Elemente-Software
    • Evaluierung von Testplänen, Simulationsergebnissen und Messungen
    • Beratung der Geschäftsführung bei allen Controlling Aspekten
    • Weiterentwicklung der Controlling-Prozesse, insbesondere Kosten- und IT-Controlling
    • Budgetplanung und die Kontrolle des Gesamtbereichs IT sowie seiner Sub-Functions
    • Aufbau eines Forecasting-Prozesses einschl. IT-technischer Umsetzung
    • Erstellung von Trend- und Abweichungsanalysen anhand von zu definierenden KPI‘s
    • Inhaltliche Weiterentwicklung des IT Controlling
    • Erstellen und analysieren der Bilanz und GuV, initiieren von Steuerungsmaßnahmen
    • Weiterentwickeln der Prozesse und Standards in SAP; Unterstützen bei Roll-outs
    • Projektleitung/Teilprojektleitung in Gesamtfahrzeugprojekten
    • Leitung der Entwicklung vom Entwurf bis zum Serienanlauf
    • Leitung  der Fahrzeugintegration mit Schwerpunkt Antriebsstrang- und Fahrwerk
    • Verantwortlich für die Funktionsauslegung (Gewicht, Verbrauch, Steig- und Anfahrfähigkeit, Luftwiderstand, Bodenfreiheit, Fahrzeugdynamik, NVH)
    • Verantwortlich für das Fahrzeuglastenheft, Validierungsplan, etc.
    • Koordination von Entwicklungsaufgaben zwischen Konstruktion, Simulation, Versuch, Applikation, Beschaffung, Produktion und Qualitätssicherung